Schüler werden Tierparklotsen

Zertifikat, Tierparklotsen, Limbach-Oberfrohna
Heute haben 14 Jugendliche ihre Zertifikate von Prof. Dr. Eulenberger erhalten. Damit sind sie offizielle Tierparklotsen vom Amerika-Tierpark in Limbach-Oberfrohna. Alle teilnehmenden SchülerInnen vom Albert-Schweitzer-Gymnasium haben ihre Ausbildung und die damit verbundene Prüfung bestanden. Auch wir haben ihnen gratuliert. Eigentlich hatte der Verein ursprünglich nur mit 10 Schülern gerechnet, die sich für die Idee begeistern, sich als Tierparklotsen ausbilden zu lassen. Aber es kam dann ganz anders. Das Interesse war riesig und im Frühjahr lagen dann tatsächlich 60 Anmeldungen vor. ...
Weiterlesen

Neuer Ideenwettbewerb „MACHEN! 2019“

Informationen zum Schönburger Land
Startkapital für kreative Projekte in Ostdeutschland. "MACHEN! 2019“ ist ein Wettbewerb, der von Christian Hirte, dem Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, ausgerichtet wird. Bis zum 30. Juni 2019 können engagierte Gruppen in den neuen Bundesländern kreative Projektideen einreichen, die unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen zusammenbringen und dem Gemeinwohl dienen. Die Teilnehmenden mit den besten Ideen erhalten ein Preisgeld zwischen 5.000 und 15.000 Euro, das als Startkapital für die Umsetzung verwendet werden soll. Die Preise werden in einer Hauptkategorie und ...
Weiterlesen

And the winner is!

Eigentlich konnten sich an dem gestrigen Tag alle 14 Vereine als Gewinner fühlen. So haben sich die TeilnehmerInnen der Vereine, die zu der Preisverleihung am 03.04.2019 in den Lindenhof nach Niederfrohna eingeladen wurden, auch gefühlt. Die LEADER-Region Schönburger Land lobte zum zweiten Mal den Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ aus. Alle 14 Vereine haben Ideen für die Gewinnung von Mitgliedern und zur Nachwuchsförderung entwickelt. Diese wurden heute von Herrn Streubel, Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) ausgezeichnet. Der 1.Preis mit einer Dotierung von...
Weiterlesen

Einladung zur Preisverleihung

Die Sieger unseres neuen Ideenwettbewerbs „Starke Vereine für ländliche Räume“ stehen fest. 14 Vereine haben am Wettbewerb daran teilgenommen und wir laden herzlich zu der Preisverleihung am 03. April 2019, ab 17 Uhr ein. Als Preisgeld wurde eine Gesamtsumme von 12.500 Euro ausgelobt und der 1. Preis ist mit 3.000 Euro dotiert. So viel darf verraten werden: Die Jury hat 5 Preise vergeben und viele Anerkennungen ausgesprochen. Der Ideenwettbewerb ist ein Vorhaben der Lokalen Aktionsgruppe Schönburger Land und wurde aus Mitteln des EU-Programms LEADER gefördert. Veranstaltungsort der Fei...
Weiterlesen

Das Märchen von Rotkäppchen und dem guten Wolf

Der Musikverein Lichtenstein e.V. hatte mit seinem Beitrag „Musikalischer Zauber im Märchenland – ein Puppentheater für Kinder von 4 bis 6 Jahren“ den Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ der LEADER-Region Schönburger Land im Jahr 2018 gewonnen. Nun wurde die Idee umgesetzt. Begeistert haben am 22. Februar 2019 rund 35 Kinder des Kindergartens „Regenbogen“ in Rödlitz (Lichtenstein) das Puppentheater des Musikvereins Lichtenstein e.V. verfolgt. Dieser Beitrag hat einen Videoclip, der die Atmosphäre wunderbar wiedergibt.  [video width="1920" height="1080" mp4="htt...
Weiterlesen

Deine Idee für Deinen Verein

Ideenwettbewerb zur Stärkung des Ehrenamtes 2019 startet! Die Lokale Aktionsgruppe „Schönburger Land“ lobt zum zweiten Mal den Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ aus. Die Vereine der LEADER-Region sind aufgerufen, sich mit Projektideen zur Nachwuchsförderung und Mitgliedergewinnung in den Vereinen zu bewerben. Für den Ideenwettbewerb steht insgesamt ein Preisgeld von 12.500 Euro zur Verfügung. Prämiert werden die besten Ideen. Der 1. Platz ist mit einem Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro dotiert. Die Auswahl erfolgt durch eine Jury, nach deren Ermessen eine Staffelung d...
Weiterlesen

Akrobatik auf Pferden – was für eine Show!

Voltigierveranstaltung, 2018
Am 08.09.2018 hat der Sächsische Reit- und Fahrverein Waldenburg e. V. zum ersten Mal zu einer eigenen öffentlichen Veranstaltung mit freiem Eintritt eingeladen. Diese gut besuchte Vorführung fand auf dem Fohlenhof in Schönberg statt. Das Programm wurde mit einem Catwalk (Voltigierspiel) begonnen. Im Anschluss haben sich 3 Voltigiergruppen mit unterschiedlichen Themen einen kleinen Wettkampf mit ihren Pferden geliefert. Es wurden interessante Geschichten erzählt, verpackt in Kostüme wie z.B. die Märchenverkleidung „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ und diese wurden vom Publikum begeister...
Weiterlesen

Auslobung: simul+ Wettbewerb – Ideen für den ländlichen Raum

Logo: Schönburger Land, News
"Ziel des Wettbewerbs Der ländliche Raum ist für die Entwicklung des Freistaates Sachsen von maßgeblicher Bedeutung. Im Zusammenhang mit strukturellen Veränderungen und der Bevölkerungsentwicklung in den ländlichen Gemeinden bedarf es vielfältiger Initiativen, die die Attraktivität des ländlichen Raums als Lebens- und Arbeitsort befördern, bestehende Defizite verringern und neue Entwicklungen ermöglichen. Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) unterstützt mit dem Wettbewerb im Zeichen der Zukunftsinitiative „simul+“ neue Ideen und innovative Konzepte im ländlic...
Weiterlesen