Ideenwettbewerb startet!

Starke Vereine für ländliche Räume - Gemeinschaft hat Zukunft Ihre Ideen sind wieder gefragt. Dazu wird zum dritten Mal der Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ ausgelobt. Dieses Mal geht das Schönburger Land auf die Suche nach herausragenden Ideen zur Stärkung der Gemeinschaft. Es können sich dazu erstmals alle Vereine, die Ihren Sitz im Schönburger Land und keinen diskriminierenden bzw. verfassungsfeindlichen Hintergrund haben, am Wettbewerb beteiligen! Für den Ideenwettbewerb steht erneut ein Preisgeld von 12.500 Euro zur Verfügung. Prämiert werden die besten Id...
Weiterlesen

CODING DAY

Das Schönburger Land lädt alle Programmier-Enthusiasten ein, die Region zu verändern. Worum geht´s? Dir macht das Tüfteln Spaß und du bist an Technik interessiert? Du hast Lust auf Programmieren, selbst wenn du noch keine Ahnung davon hast? Dir macht es Spaß, eine Aufgabenstellung gemeinsam im Team zu lösen? Dann bist du bei uns genau richtig! Mach mit beim Coding Day und lerne abseits der Schule und unter professioneller Anleitung ungezwungen etwas Neues kennen. Das Schönburger Land bietet dir die Möglichkeit, spielerisch einen Einblick in das Programmieren zu erhalten. Dazu komm...
Weiterlesen

Fachforum >> Digitale Region – Wie wollen wir morgen arbeiten? <<

Ergebnisvisualisierung des Workshops "Digitale Region" am 09.02.2019 in GersdorfBildquelle: Martha Friedrich, Erklärfilmstudio Der Breitbandausbau nimmt im Landkreis Zwickau weiter an Fahrt auf. Es stellt sich nicht mehr die Frage nach der Digitalisierung, sondern wie damit nun umzugehen ist. Wie kann man die digitale Transformation für sich nutzbar machen und einen Mehrwert generieren? Wie will man nachhaltig mit den Systemen umgehen? Welche Chancen bieten diese Prozesse? Das Schönburger Land lädt ein, mit Ihnen gemeinsam die Zukunft zu gestalten und eben solche Fragen in dem Fa...
Weiterlesen

ARCHITEKTUR MACHT SCHULE« AUFTAKT INS NEUE SCHULJAHR

Autorin: Dr. Susann Buttolo - Am 2. Oktober 2019 trafen sich rund 180 Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Architekturvermittler im Zentrum für Baukultur Sachsen im Dresdner Kulturpalast, um sich gegenseitig kennenzulernen und das Projekt „Architektur macht Schule“ für das laufende Schuljahr einzuläuten. Die Projektgruppen stellten bereits ihre ersten spannenden Projektideen vor. Im Schuljahr 2019/20 werden sich insgesamt neun Schulen aus fünf LEADER-Regionen beteiligen. Fachlich unterstützt und angeleitet werden sie dabei von Architekten, Bauingenieuren und ihren Fachlehrern. Dr. Susann B...
Weiterlesen

Vom Turnen auf dem Holzpferd und echten Pferden

Am 15. September 2019 haben sich in Waldenburg bei herrlichem Sommerwetter rund 300 Zuschauer zusammengefunden, um das erste große Voltigier-Turnier auf der Festwiese im Grünfelder Park zu verfolgen. Der Sächsische Reit- und Fahrverein Waldenburg e. V. hatte an diesem Sonntag mit dem Tournier das 20-jährige Bestehen seiner Voltigiergruppe gefeiert. Der Einladung zum Voltigierturnier sind ca. 50 Kinder und Jugendliche aus 4 Vereinen gefolgt und haben ihr akrobatisches Können auf dem Fasspferd und echten Pferderücken unter Beweis gestellt. Beteiligt haben sich der Reitverein RV Flöha mi...
Weiterlesen

Zu Besuch im „Märchenland“

Am 24.09.2019 hatten wir die Gelegenheit, die Kindertagesstätte in Langenchurchsdorf zu besuchen. Wir nahmen die Einladung von Frau Gutte, der Leiterin gern an und konnten an diesem Tag am geplanten Generationstreff mit einem schönen Musikprogramm teilnehmen. Dazu haben sich die Kinder der Einrichtung in bunte Kostüme gekleidet und mit den Erzieherinnen den vielen Besuchern ein schönes, musikalisches Programm bereitet. Nicht nur die Kleinen hatten ihren Spaß, auch die anwesenden Besucher haben aktiv an der Aufführung sowie einem kleinen Quiz teilgenommen. Die Kindertagesstätte gibt es ...
Weiterlesen

775 Jahre Callenberg

Unter dem Motto „Wir werden jünger“ feierte Callenberg an drei Tagen sein Jubiläum. Pünktlich am Sonntag um 12:44 Uhr setzte sich der Festzug mit Bürgermeister Röthig in Bewegung. Ihm folgten bei schönem Sommerwetter rund 500 Mitwirkende, die unterschiedliche Zünfte repräsentierten. U.a. waren Siedler, Fabrikanten, das Textilhandwerk, die Feuerwehr, das Gesundheitswesen der DDR sowie viele andere Bürger an dieser beachtlichen Parade beteiligt, die sich durch den Ort bewegten. Zuvor hatten die Callenberger bereits viele Gelegenheiten zum Feiern. Am Samstag fand der traditionelle Wettkam...
Weiterlesen

News aus dem Park- und Gartennetzwerk

Herbstfärbung
Im Rahmen des Park- und Gartennetzwerkes laden wir alle Gartenakteurinnen und -akteure gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern zu einem Workshop zum Thema: „Mehr Pflanzschmuck für unsere Parkanlagen!“ ein.Dieser wird am 01.10.2019 zwischen 16.00 und 19.00 Uhr im Naturgarten Altenhof (Altenhof 7, 04703 Leisnig / Bockelwitz, in der Nähe von Kloster Buch, www.gartendialoge.de) stattfinden. Die sogenannte „Botanische Qualität“ ist einer der wichtigsten Qualitätskriterien für Gärten und Parkanlagen und meint das Erleben attraktiver Bäume und Sträucher, Stauden und Gräser und von auffallendem ...
Weiterlesen