Zu Besuch bei Christina Ludwig im Naturalienkabinett in Waldenburg

Christina Ludwig, Leiterin des Naturalienkabinetts in Waldenburg
Sie ist Leiterin des Naturalienkabinetts in Waldenburg. Wie interessant und spannend ein Museumsbesuch sein kann, beweist das Naturalienkabinett in Waldenburg. Dafür sprechen u.a. die stetig steigenden Besucherzahlen. Im Jahr 2017 besuchten 11.700 Menschen das Museum. Eine Steigerung von ca. 4.000 Personen gegenüber dem Vorjahr. Eine Erfolgsgeschichte, die mit dem Namen von Christina Ludwig verbunden ist. Sie ist seit April 2015 Leiterin des Museums. Seit dieser Zeit hat sie es konzeptionell neu aufgestellt und das Kleinod den Besuchern dem heutigen Zeitgeist entsprechend zugänglich gemacht...
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Guglielmetti

Ehemaliger Kuhstall, saniert und zu Wohnzwecken umgenutzt
Familie Guglielmetti hat schon im Jahr 2012 einen Bauernhof gesucht. Gefunden haben sie einen Vierseithof über eine Anzeige im Internet. Nach der ersten Besichtigung des Gehöftes war allen Familienmitgliedern klar, unser neues Zuhause wird in Schönberg sein. Fest stand von Anfang an, dass man das gesamte Gehöft nach und nach sanieren und zu Wohnzwecken entwickeln wollte. Der Einzug erfolgte dann 2013 zunächst noch sehr beengt im kleineren Seitenflügel, ohne eigenes Kinderzimmer für die Kinder der Familie. Herr Guglielmetti benötigte mittelfristig ebenso einen separaten Home-Office Platz. Diese...
Weiterlesen

Interview mit Frau Franziska Kunz

franziska-kunz
Franziska Kunz ist Mutter von 2 Kindern und wohnt mit ihrer Familie in Waldsachsen einem Ortsteil von Meerane. Sie ist Geschäftsführerin der Firma Kistler Instrumente GmbH in Meerane. Die Mutterfirma ist Weltmarktführer für dynamische Messtechnik zur Erfassung von Druck, Kraft, Drehmoment und Beschleunigung. Auftraggeber kommen aus der Automobilindustrie (BMW, Porsche) aber auch für die Schifffahrt werden Instrumente hier am Standort gefertigt. Die Niederlassung ist selbst ein expandierendes Unternehmen, das auch wieder aktuell neue MitarbeiterInnen zur Verstärkung ihres Teams sucht. Informati...
Weiterlesen

Die Entstehung des Kirchgemeindehaus in Heinrichsort

Gemeindehaus in Heinrichsort, 2017
Wir möchten Ihnen mittels einer filmischen Fotodokumentation einen Einblick zum Bauvorhaben „Kirchgemeindehaus in Heinrichsort“ geben. In einer fotografischen Sequenz hat Marco Tölle vom Kirchenvorstand die Bauarbeiten vom 17.06.2017 bis zum 03.09.2017 zum neuen Gemeindehaus festgehalten. Angefangen vom Abriss des alten Gebäudes bis zum fertigen Innenausbau wurde das Baugeschehen dokumentiert. Das Gebäude selbst vermittelt eine moderne Architektur, die von der Gemeinde positiv angenommen und ebenso intensiv genutzt wird. Somit verkörpert das neue Gemeindehaus von Heinrichsort aktuell ein St...
Weiterlesen

Interview mit Herrn Seidel

Bürgermeister Erik Seidel, Gemeinde Gersdorf
Das Regionalmanagement des Schönburger Landes führt in loser Folge mit Mitgliedern des Koordinierungskreises und der Lokalen Aktionsgruppe Interviews durch, um ihre Meinungen zum LEADER-Programm1  und dem bisherigen Verlauf des Prozesses der Programmumsetzung zu hinterfragen. Dies soll dazu dienen, Vergangenes kritisch zu beleuchten/ zu hinterfragen und perspektivisch Neues in die kommende Arbeit einfließen zu lassen. Interviewpartner Herr Erik Seidel ist seit dem 22. Dezember 2017 neuer Bürgermeister von der Gemeinde Gersdorf (http://www.gemeinde-gersdorf.de). Im sächsischen Ort de...
Weiterlesen

„Architektur macht Schule“

Architektur macht Schule, Auftaktveranstaltung in Dresden im Kulturpalast
Am 19.09.2017 fand die Auftaktveranstaltung des LEADER-Kooperationsprojektes "Architektur macht Schule" der beiden LEADER-Regionen Zwickauer Land und Schönburger Land und der Umsetzungspartnerin, der Stiftung Sächsischer Architekten in Dresden statt. Der Fördermittelbescheid wurde der Stiftung Sächsischer Architekten und weiteren Projektbeteiligten in der vergangenen Woche zugestellt. Am Projekt nehmen je drei Schulen aus den beiden LEADER-Regionen teil. Betreut werden sie von erfahrenen Architekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplanern. Ziel des Projektes ist es, Jugendlichen der Alters...
Weiterlesen