Karrierestart in der Garage

Wir alle kennen die Geschichten, wo viele der erfolgreichen Karrieren sprichwörtlich in einer Garage begannen. So ähnlich verlief die unternehmerische Biografie von Marcus Seidel (http://sattlerei-seidel.de/). Begonnen hat er 2015 mit Kleinstreparaturen in Glauchau, damals noch in einer kleinen Garage (Foto 1). Etwas später hat er konsequenterweise seine Berufung weiterverfolgt und dann die Ausbildung zum Meister der Sattlerinnung mit Auszeichnung abgelegt. Was ganz klein begann, entwickelt sich seit 2018 immer mehr zu einer erfolgreichen Story. Früher wurden noch Autos von Freunden mit...
Weiterlesen

And the winner is!

Eigentlich konnten sich an dem gestrigen Tag alle 14 Vereine als Gewinner fühlen. So haben sich die TeilnehmerInnen der Vereine, die zu der Preisverleihung am 03.04.2019 in den Lindenhof nach Niederfrohna eingeladen wurden, auch gefühlt. Die LEADER-Region Schönburger Land lobte zum zweiten Mal den Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ aus. Alle 14 Vereine haben Ideen für die Gewinnung von Mitgliedern und zur Nachwuchsförderung entwickelt. Diese wurden heute von Herrn Streubel, Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) ausgezeichnet. Der 1.Preis mit einer Dotierung von...
Weiterlesen

Deine Idee für Deinen Verein

Ideenwettbewerb zur Stärkung des Ehrenamtes 2019 startet! Die Lokale Aktionsgruppe „Schönburger Land“ lobt zum zweiten Mal den Ideenwettbewerb „Starke Vereine für ländliche Räume“ aus. Die Vereine der LEADER-Region sind aufgerufen, sich mit Projektideen zur Nachwuchsförderung und Mitgliedergewinnung in den Vereinen zu bewerben. Für den Ideenwettbewerb steht insgesamt ein Preisgeld von 12.500 Euro zur Verfügung. Prämiert werden die besten Ideen. Der 1. Platz ist mit einem Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro dotiert. Die Auswahl erfolgt durch eine Jury, nach deren Ermessen eine Staffelung d...
Weiterlesen

Akrobatik auf Pferden – was für eine Show!

Voltigierveranstaltung, 2018
Am 08.09.2018 hat der Sächsische Reit- und Fahrverein Waldenburg e. V. zum ersten Mal zu einer eigenen öffentlichen Veranstaltung mit freiem Eintritt eingeladen. Diese gut besuchte Vorführung fand auf dem Fohlenhof in Schönberg statt. Das Programm wurde mit einem Catwalk (Voltigierspiel) begonnen. Im Anschluss haben sich 3 Voltigiergruppen mit unterschiedlichen Themen einen kleinen Wettkampf mit ihren Pferden geliefert. Es wurden interessante Geschichten erzählt, verpackt in Kostüme wie z.B. die Märchenverkleidung „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ und diese wurden vom Publikum begeister...
Weiterlesen

Auslobung: simul+ Wettbewerb – Ideen für den ländlichen Raum

Logo: Schönburger Land, News
"Ziel des Wettbewerbs Der ländliche Raum ist für die Entwicklung des Freistaates Sachsen von maßgeblicher Bedeutung. Im Zusammenhang mit strukturellen Veränderungen und der Bevölkerungsentwicklung in den ländlichen Gemeinden bedarf es vielfältiger Initiativen, die die Attraktivität des ländlichen Raums als Lebens- und Arbeitsort befördern, bestehende Defizite verringern und neue Entwicklungen ermöglichen. Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) unterstützt mit dem Wettbewerb im Zeichen der Zukunftsinitiative „simul+“ neue Ideen und innovative Konzepte im ländlic...
Weiterlesen

Landärztin Ulrike Wülfrath

Leaderfoerderung
Was tun, wenn die alten Praxisräume zu eng werden? Frau Wülfrath hat ein neues Gebäude für ihre Landarztpraxis gesucht, um ihre vielen Patienten auch zukünftig behandeln zu können. Gefunden hat sie ein kleines leerstehendes Wohnhaus nebst Grundstück direkt neben ihrer bisherigen Praxis, welches dann umgenutzt und durch einen Anbau erweitert wurde. Die neue Praxis mit modernen, freundlichen und funktionalen Räumen befindet sich in Bernsdorf in der Hauptstraße 226. Finanziell unterstützt wurde dieses ambitionierte Projekt mit Mitteln des EU-Förderprogramms LEADER der Region Schönburger Land. ...
Weiterlesen

Neues Konzept für das Alte Rathaus in Callenberg

Ansicht vom Hof auf das Alte Rathaus in Callenberg, 2018
Die Neueröffnung des „Alten Rathauses“ als moderne Tagespflege-Einrichtung am 01.08.2018 ließen sich die Callenberger nicht nehmen und erschienen zahlreich zur Besichtigung. Neugierig darauf, was aus dem lange leerstehenden Gebäude geworden ist, zeigten sich Jung wie Alt sehr angetan vom frisch sanierten Haus und seinen modernen Räumlichkeiten und sparten nicht an berechtigtem Lob. Das Interieur der Räume wirkt überall freundlich und einladend. Des Weiteren wurde in dem Gebäude noch eine Mietwohnung eingebaut. Erfreulich ist, dass mit diesem realisierten Bauvorhaben das Rathaus in seiner ortsb...
Weiterlesen

Junge Familie saniert alten Bauernhof vom Großvater

Umbau eines alten Gehöftes zu Wohnzwecken
Familie Tragsdorf wohnte, bevor sie mit ihrem Sohn im März 2018 ihr neues Domizil in Falken beziehen konnte, in Glauchau. Das Bauerngehöft befindet sich in einer exponierten Lage im Dorf. Es wurde im 19. Jahrhundert errichtet und besitzt den Status eines Kulturdenkmals. Aus gesundheitlichen Gründen konnten der Großvater und seine Frau den Hof selbst nicht mehr Betreiben. Frau Tragsdorf hat als Enkelin das Gehöft von ihrem Großvater übernommen. Um das Gehöft wieder in einen modernen bzw. zeitgemäßen Zustand zu versetzen, waren umfangreiche Sanierungsarbeiten erforderlich. Aber vorweg: Die Ar...
Weiterlesen