“Architektur macht Schule” macht jetzt auch Politik!

Architektur macht Schule, Präsentation 2022 im Haus der Architekten in Dresden
Der Startschuss von “Architektur macht Schule” für das Schuljahr 2022/2023 erfolgte am 8. Juli 2022 mit einem Kick-Off-Meeting im Haus der Architekten in Dresden. Inzwischen ist es der fünfte Jahrgang, in dem das Kooperationsprojekt aus LEADER-Mitteln gefördert wird. Am Freitag kamen rund 50 Vertreter aus den Schulen, betreuende Architekten und Stadtverwaltungen zusammen. Auch die Regionalmanagements der 9 LEADER-Regionen haben sich informiert. Das neue Schuljahr startet mit einem neuen partizipativen Ansatz. Unter dem Motto “Schule trifft Politik“ sollen die erarbeiteten Projekte der ...
Weiterlesen

ARCHITEKTUR MACHT SCHULE« AUFTAKT INS NEUE SCHULJAHR

Autorin: Dr. Susann Buttolo - Am 2. Oktober 2019 trafen sich rund 180 Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Architekturvermittler im Zentrum für Baukultur Sachsen im Dresdner Kulturpalast, um sich gegenseitig kennenzulernen und das Projekt „Architektur macht Schule“ für das laufende Schuljahr einzuläuten. Die Projektgruppen stellten bereits ihre ersten spannenden Projektideen vor. Im Schuljahr 2019/20 werden sich insgesamt neun Schulen aus fünf LEADER-Regionen beteiligen. Fachlich unterstützt und angeleitet werden sie dabei von Architekten, Bauingenieuren und ihren Fachlehrern. Dr. Susann B...
Weiterlesen

Wie wollen wir morgen leben?

Der Ergebnisbericht zum Workshop liegt vor! Es ist geschafft. Der Ergebnisbericht zum Workshop liegt vor und kann jetzt nachgelesen werden. Für die Dokumentation haben wir das erste Mal die Möglichkeiten des Grafic Recordings genutzt, um die Inhalte und Ergebnisse der Diskussion in den Arbeitsgruppen zu visualisieren. Unterstützt wurden wir dabei von Martha Friedrich >>>> http://www.erklaerfilm-studio.de/, sie lieferte die Illustrationen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal herzlichen Dank an alle sagen, die an der Veranstaltung teilgenommen haben. Ein besonderer Dan...
Weiterlesen

Bericht zur Regionalkonferenz 2018

Regionalkonferenz des Schönburger Landes
Am 07.11.2018 fand die diesjährige Regionalkonferenz des Schönburger Landes statt. In die Hochzeitskapelle von Callenberg, dem Austragungsort, kamen rund 40 interessierte BürgerInnen. Eine doch bunte Akteursmischung von Personen aus den Kommunen, Vereinen und BürgerInnen, die der öffentlichen Einladung der Lokalen Aktionsgruppe folgten.  Rückblickend wurde den Besuchern eingangs berichtet, was in der vergangenen Förderperiode alles an Projekten umgesetzt wurde. Ebenso, wie die Budgetverteilung aussah und auch darauf hingewiesen, dass es gelungen ist, viele neue BürgerInnen in die R...
Weiterlesen

Zu Besuch bei Familie Guglielmetti

Ehemaliger Kuhstall, saniert und zu Wohnzwecken umgenutzt
Familie Guglielmetti hat schon im Jahr 2012 einen Bauernhof gesucht. Gefunden haben sie einen Vierseithof über eine Anzeige im Internet. Nach der ersten Besichtigung des Gehöftes war allen Familienmitgliedern klar, unser neues Zuhause wird in Schönberg sein. Fest stand von Anfang an, dass man das gesamte Gehöft nach und nach sanieren und zu Wohnzwecken entwickeln wollte. Der Einzug erfolgte dann 2013 zunächst noch sehr beengt im kleineren Seitenflügel, ohne eigenes Kinderzimmer für die Kinder der Familie. Herr Guglielmetti benötigte mittelfristig ebenso einen separaten Home-Office Platz. Diese...
Weiterlesen

Koordinierungskreissitzung der LEADER-Region am 13.06.2018

Der Koordinierungskreis der Lokalen Aktionsgruppe „Schönburger Land“ tagt am 13.06.2018 um 17.00 Uhr  im Rathaus der Stadt Waldenburg zu folgender Tagesordnung: Eröffnung der Sitzung Allgemeine Informationen Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Anwesenheit, Bekanntgabe der vorliegenden Entschuldigungen und Feststellung der Beschlussfähigkeit Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung Projektaufruf 06-2017-1.1: Vorstellung der Projektanträge, der Ergebnisse der Kohärenzprüfung und der Vorprüfung des handlungsfeldbezogenen Rankings einschl. Di...
Weiterlesen

Hochzeitskapelle Callenberg eröffnet nun!

Hochzeitskapelle Callenberg
Im Dezember 2017 ist es soweit und die offizielle Außenstelle des Standesamtes Hohenstein-Ernstthal wird fertiggestellt. Diese Kapelle befindet sich in einem alten historischen Dreiseithof und wurde von dem Ehepaar Vivienne und Tino Taubert erbaut. Bürgermeister Daniel Röthig wird noch in diesem Jahr in der neuen Hochzeitskapelle in Callenberg die erste standesamtliche Trauung durchführen. Das Liebespaar sind zwei junge Frauen aus Lichtenstein und das Interesse hier getraut zu werden ist groß. Weitere 34 Anmeldungen kann Familie Taubert schon für das Jahr 2018 verbuchen. Die Feier dieses wicht...
Weiterlesen

Land.Digital: Chance der Digitalisierung für ländliche Räume

Informationen zum Schönburger Land
Gestern wurde die neue Förderbekanntmachung „Land.Digital: Chance der Digitalisierung für ländliche Räume“ veröffentlicht. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert mit dieser Bekanntmachung die innovative Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien in ländlichen Räumen. Nähere Informationen und Hinweise zum Antragsverfahren finden Sie unter (mehr …)
Weiterlesen