Die Preisträger des simul+ Wettbewerbs 2019 stehen fest

Vier Vereine unserer Region sind dabeiAuch 2019 waren „Ideen für den ländlichen Raum“ gefragt. Aus der LEADER-Region Schönburger Land haben 4 Wettbewerbsteilnehmer einen Preis im Modul Projekt erhalten. Die Gewinner sind: Das Märchenland in Ritterhand e.V. aus Callenberg, OT Langenchurchsdorf mit dem Beitrag "Tradition – Modern -Leben",der Betriebsverein der Modellbahnwelt-Waldenburg e.V. aus Waldenburg mit dem Beitrag "Digitalisierung - spielerisch am Beispiel der Modelleisenbahn erlernen und für die praxisnahe Bildung in den Schule", der Heimatverein Wolkenburg-Kaufungen e.V. aus Limba...
Weiterlesen

Ideenwettbewerb – Beiträge noch bis zum 14.02.2020 abgeben!

Starke Vereine für ländliche Räume – Gemeinschaft hat Zukunft Die Vereine der LEADER-Region haben noch bis zum 14.02.2020 die Möglichkeit, sich am Wettbewerb mit einem Preisgeld von bis zu 3.000 € zu beteiligen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie >>>hier
Weiterlesen

Es gibt nur Gewinner!

Preisträger des Wettbewerbs, Vorschaubild
Die Ergebnisse des Ideenwettbewerbes „Starke Vereine für ländliche Räume“ stehen fest. Am 11.04.2018 fand die Preisverleihung zum Ideenwettbewerbs in der Hessenmühle in Gersdorf statt. Bürgermeister Seidel und der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe des Schönburger Landes, Wolfgang Streubel begrüßten die anwesenden Gäste. In einem Kurzvortrag wurden vom Regionalmanagement alle Preisträger und ihre Wettbewerbsbeiträge den BesucherInnen vorgestellt. FOTO: Alle Preisträger des Wettbewerbs Den 1. Preis hat der Musikverein Lichtenstein/Sa. e.V. für sein Projekt “Musikalischer Zauber im Mär...
Weiterlesen